Thriller

Linwood Barclay – Weil ich euch liebte

ISBN: 3426510529
Verlag: Knaur
Preis: 9,99 Euro

Glen und Sheila sind glücklich verheiratet auch wenn es finfanziell zur Zeit nicht sehr gut aussieht. Glens Bau-Firma erhält kaum Aufträge zusätzlich ist vor kurzem eines der Häuser die er dabei war zu bauen abgebrannt. Doch Sheila ist zuversichtlich dass sich die Lage bald bessern wird. Eines Abends macht sie sich auf den Weg zu ihrem Buchhaltungskurs den sie seit einiger Zeit besucht. Vorher telefoniert sie noch mit Glen und sagt ihm dass sie eine Möglichkeit hat ein bisschen was nebenher zu verdienen. Es ist das letzte Gespräch zwischen Glen und seiner Frau. Sheila kommt bei einem Verkehrsunfall um. Laut den Untersuchungen soll Sheila sich betrunken ans Steuer gesetzt und so nicht nur ihren eigenen Tod sondern auch den von zwei weiteren Menschen verschuldet haben. Als seine 8 Jahre alte Tochter Kelly bei ihre besten Freundin übernachtet, deren Mutter Ann auch mit Sheila befreundet war, bekommt diese beim Versteckspielen einen ominöses Telefonat von Ann mit. Noch in derselben Nacht stirbt Ann.
Glen glaubt nicht daran dass seine Frau ein Alkoholproblem gehabt haben soll und versucht rauszufinden was genau an dem Abend ihres Todes passiert ist. Dabei gerät er immer tiefer in ein Netz aus Lügen, kriminellen Machenschaften und Bedrohungen in das scheinbar jeder aus Sheilas Freundeskreis verstrickt zu sein scheint. Plötzlich wird eien Geldsumme von 62000 Dollar von ihm verlangt die Sheila bei ihrem Unfall dabei gehabt haben soll, es wird auf Glens Haus, direkt in das Zimmer seiner Tochter, geschossen und der Mann der verstorbenen Ann lässt Kelly einfach nicht in Ruhe.
In was für Geschäfte war Sheila verstrickt? Und wie ist sie wirklich gestorben?

Das Buch ist interessant geschrieben und leicht zu lesen. Doch je mehr sich die Geschichte verstrickt, je mehr Leute in alle sverwickelt sind und je mehr Lügen auftauchen desto mehr fiel es mir schwer die Geschichte so noch ernst zu nehmen. All die Lügen und die beteiligten Leute nehmen dem Buch ein wenig seine Ernsthaftigkeit. Hinzu kommt noch dass es eine Menge Druckfehler in dem Buch gibt, was aber auch nur an meiner Ausgabe liegen kann und nicht bei jedem so sein muss. Als Mängelexemplar war es jedenfalls nicht verkauft worden. Trotzdem ist es Buch das gut zu lesen und spannend ist wenn man über die vielen Verstrickungen hinweg sieht.

Advertisements

2 Kommentare zu „Linwood Barclay – Weil ich euch liebte

  1. Als ich angefangen habe, Deine Rezension zu lesen, dachte ich auch, dass das Buch sehr interessant und spannend klingt, aber die Handlung scheint sehr komplex zu sein und ich hab ein wenig Bedenken, dass es mir irgendwann „zuviel“ werden könnte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s