Hörbuch

Krystyna Kuhn – Das Tal Season 1.1 (Hörbuch)

ISBN: 9783785744376
Verlag: Bastei Lübbe
Originaltitel: ——
CDs: 4
Preis: 9,99 Euro

zitat„Nein, er starrte natürlich nicht, denn er hatte ja die Augen geschlossen, aber was, wenn die Augen hinter den Lidern geöffnet waren? Es überlief sie eiskalt bei dieser Vorstellung.“

inhaltEin College für Hochbegabte mitten in den kanadischen Bergen. Eine völlig normale Ausbildungsstätte? Weit gefehlt. Denn an diesem Ort geschehen merkwürdige Dinge. Der Ort ist nicht auf Google Earth zu finden und in den 70er Jahren verschwand eine Gruppe Jugendlicher spurlos.
Von alldem ahnen Julia und ihre neuen Schulkameraden jedoch nichts als sie ihr erstes Jahr am Grace-College beginnen. Einzig Julias Bruder Robert scheint zu ahnen dass an diesem Ort etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Bei einer Einweihungsparty im Bootshaus beobachtet Robert wie ein Mädchen in den See springt und ertrinkt. Tatsächlich wird kurz darauf eine Schülerin vermisst. Doch Lisa kann unmöglich in den See gesprungen sein denn sie sitzt seit ihrer Geburt im Rollstuhl.

meinungAnfangs habe ich mir fest vorgenommen mich von der Das Tal Serie fernzuhalten. da ich immer wieder den Vergleich zu der Fernsehserie Lost aufschnappte und das eine Serie ist für die ich mich nie begeistern konnte. Dann bekam ich durch Zufall mal den Anfang des Hörbuches von Das Tal Season 1.1 zu hören und fand es doch sehr spannend. So habe ich mir das Hörbuch vor kurzem dann selbst zugelegt.
Vorgelesen wird es von Franziska Pigulla die ich bisher vorallem als Synchronsprecherin von Agent Dana Scully in Akte X kannte und irgendwie passt ihre Stimme sehr gut zu der Geschichte die Das Tal erzählt.
An Spannung mangelt es bei Das Tal Season 1.1 nicht. Zum Einen weil merkwürdige Dinge geschehen die nur schwer oder gar nicht zu erklären sind und zum anderen weil die Protagonisten Julia und Robert selber nicht diejenigen sind die sie vorgeben zu sein. Durch die Ermordung ihrer Eltern befindet sich das Geschwisterpaar im Zeugenschutzprogramm und darum mussten sie beide ihre alte Identität komplett ablegen. Obwohl sie aus Deutschland kommen leben sie ständig in der Angst erkannt zu werden oder sich zu verraten. Dass Robert ständig Alpträume hat die ihn laut schreiend aufwachen lassen macht es nicht einfacher.  Vorallem Julia hat Angst jemandem zu vertrauen und ebenso Angst davor dass man ihr vertraut.
Zwar sind die meisten Charaktere noch nicht sehr gut ausgearbeitet und bleiben eher oberflächlich was aber die Geschichte selber oder das Hörvergnügen nicht stört.

fazitDas Tal Season 1.1 ist als Hörbuch sehr spannend und macht einen neugierig auf die weiteren Bücher. Das Spiel habe ich mir nun auch noch als richtiges Buch zugelegt, denn nach dem Hörbuch lohnt sich das sehr.
Als Hörbuch würde ich es jederzeit weiter empfehlen und als Buch ebenso.

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Krystyna Kuhn – Das Tal Season 1.1 (Hörbuch)

  1. *g* Die Serie habe ich bis jetzt auch verdrängt, eben weil man schon so einiges davon gehört hat und ich dachte, es ist definitiv nichts für mich.
    Aber neugierig ist man ja trotzdem irgendwie und deswegen habe ich mir „Das Spiel“ gestern aus der Bücherei ausgeliehen.
    Deine Hörbuch-Rezension lässt hoffen, dass scheinbar alles nicht stimmt, was man so hört und es sich doch um eine tolle Geschichte handelt.

    1. Das erste Buch ist auch gut , aber die anderen Bücher sind noch viel besser !!!!! Ich liebe diese Reihe !!!! Du must dir unbedingt auch die anderen Bücher holen !!!!! Sonst verpasst du echt was !!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s