Blog

SuB

Schöne Statistik und wahnsinn wie viele neue Bücher du wieder gekauft oder ertauscht oder so bekommen hast – wie hoch ist nun dein SUB?? ;)

Auf den Kommentar von Martina Bookaholic mag ich mal als Beitrag antworten. Tatsächlich ist mein SuB gar nicht so hoch wie man meinen könnte. Bücher liegen in der Regel nich sehr lange ungelesen in meinem Regal deswegen habe ich hier auch keine Unterseite für meinen SuB. Denn so hoch wie aktuell ist er so gut wie nie.

Aber ich erzähle gerne mal wie es aktuell aussieht:

Christoph Wortberg – Dieser eine Moment (bereits angefangen)
Alfred Bekker – Herrschaft der Alten (bereits angefangen)
Sam Hayes – Das verbotenen Zimmer
Arno Strobel – Das Wesen (noch auf dem Weg zu mir)
Arno Strobel – Der Trakt (noch auf dem Weg zu mir)
Johanna Nilsson – …und raus bist du
Claudia Gray – Evernight
Alyson Noë – Evermore: Die Unsterblichen
Petra Hammesfahr – Der stille Herr Genardy
Monika De Giorgi – Edens Asche
Monika De Giorgi – Edens Asche: Engel der Rosen
Cornelia Travnicek – Chucks
Yvonne Woon – Dead Beautiful: Unendliche Sehnsucht
Julie Kagawa – Plötzlich Fee: Winternacht
Francesc Miralles – Retrum
P.C. Cast – New Tales of Partholon 4: Erhört
Jana Frey – Kein Wort zu niemandem
Maryrose Wood – Die Poison Diaries
Krystyna Kuhn – Das Tal Season 1.1: Das Spiel (Hörbuch aber schon gehört)
Sarah Kuttner – Mängelexemplar (bereits angefangen)
St John Greene – Gib den Jungs zwei Küsse
Ammabel Pitcher – Meine Schwester lebt auf dem Kaminsims

So, das ist der aktuelle Stand. Die Herrschaft der Alten hab ich fast durch, danach wird Dieser eine Moment weiter gelesen. Beides sind recht dünne Bücher so dass das ziemlich flott gehen sollte. Morgen (bzw heute wenn ich Richtung Uhr schiele) werde ich versuchen noch die Rezensionen zu Shit und …und der Preis ist dein Leben Band 3 zu schreiben, dann will ich noch an einem Acrylbild weiter arbeiten, im Haushalt will was getan werden, Sohnemann will logischerweise auch Beschäftigung, ich erwarte Post (wie fast immer^^) und ich muss langsam Reiseplanungen machen da ich zum Ende des Monats für ein Wochenende zum Castle of Night fahre. Und Besuch von einem sehr lieben Menschen bekomme ich einige Tage vorher auch. Also der Monat ist voll gepackt. Ach ja und mein bald startendes Gewinnspiel will auch vorbereitet werden 😉 Darum gehe ich jetzt auch in die Heia.

Advertisements

2 Kommentare zu „SuB

  1. haha, das gefällt mir, dass du wegen meiner Frage gleich einen ganzen Post schreibst *lol*
    War aber nicht meine Absicht… ach ja, könntest du meine Frage vielleicht umschreiben… durch das schnelle Getippse hat sich ein Fehler eingeschlichen: Wie hoch ist nun DEIN/ oder DER Sub. Danke ^^

    Aber auch wenn es nicht sooo viele Bücher sind wie bei anderen Leuten, sind doch recht gute/ schöne Bücher dabei 🙂

    Und ich muss das jetzt fragen: Was ist Castle of Night?

  2. Die Frage hab ich geändert 😉
    Okay Castle of Night.
    Kennst du die House of Night Bücher? Das Castle of Night ist ein jährlich statfindenes Treffen in RP bei dem man für ein Wochenende genau so lebt wie die Schüler in den HoN Büchern. Man ist in einem alten Kloster untergebracht, erhält Unterricht in Bogenschießen, Pferdekunde, Theater, Tanz, Schauspiel usw. Da ich ein goßer Fan der HoN Reihe bin dachte ich dass muss ich wenigstens einmal mitgemacht haben und gehörte dann tatsächlich mit zu den glücklichen ausgelosten Teilnehmern 🙂 Und diesen Monat ist es soweit und ich fahre hin 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s