Blog

Gemeinsam lesen #4

PicsArt_1434984592351Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel’s Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.

Unbenannt-1

u1_978-3-596-19694-41. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese nach wie vor „Layers“ habe aber parallel dazu auch schonmal mit „Das Rachespiel“ von Arno Strobel aus dem Fischer Verlag angefangen. Ich bin aber noch ganz am Anfang, auf Seite 13.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Auf dem Tisch befand sich ein Rechner älteren Baujahres, den er speziell zu dem Zweck aufgebaut hatte, sich den Inhalt fremder Datenträger anzuschauen.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Eigentlich hatte ich mir mal vorgenommen in Zukunft die Finger von Anro Strobel Büchern zu lassen. Nicht weil ich ihn für einen schlechten Autor halte sondern weil ich bereits zwei seiner Bücher gelesen hatte und einfach nicht mit ihnen warm geworden bin. Vor der Veröffentlichung von „Das Rachespiel“ konnte man sich ja auf einer eigens dafür eingerichteten Seite quasi in die Geschichte rein spielen und musste einen Ausweg aus dem Bunker (Verlies? Keller?) finden. Das habe ich zwar nicht bis zum Ende mitgespielt aber es war ganz lustig und hat mich doch wieder ein bisschen neugierig gemacht. Aber dann geriet das Buch bei mir wieder in Vergessenheit bis eine gute Freundin (mein Watson <3) das Buch mehrmals in Gesprächen erwähnt hat. Als ich es dann günstig bei Tauschticket entdeckt habe, hab ich gar nicht mehr groß drüber nachgedacht und zugeschlagen.

4. Angenommen du hättest ein Ticket für eine Lesung eines Autors deiner Wahl gewonnen – welcher wäre es, und warum?
Also meinen langjährigen Lieblingsautor Stephen King durfte ich ja bereits auf einer Lesung sehen und es war mega. Bis auf die Organisation die etwas hinkte. Wenn ich mir also jetzt nochmal jemanden aussuchen könnte dann wäre es Patrick Rothfuss. Der war ja erst vor kurzem in Deutschland aber ich konnte leider nicht hin. Dabei liebe ich seine Königsmörder Chroniken doch so und ich finde ihn selber als Menschen (soweit ich das beurteilen kann) auch einfach sehr sympathisch.

Advertisements

2 Kommentare zu „Gemeinsam lesen #4

  1. Hi Jenni

    von Arno Strobel hab ich nur ein Buch gelesen „Der Trakt“ und leider haben mich die anderen nicht mehr so neugierig gemacht. Zwar hat mir das Buch recht gut gefallen aber dennoch, es wird wohl bei dem einzelnen bleiben.

    Ich kann dich also verstehen wie es dir mit ihm geht.

    Patrick Rothfuss? Sagt mir jetzt überhaupt nichts o_O

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    Mein Blog

    1. Hey,
      danke für deinen Kommentar.
      Ja genau bei mir waren es „Der TrakT“ und „Das Wesen“ die ich schon gelesen hatte. „Der Sarg“ hab ich mal angefangen aber wieder abgebrochen. Und ich muss sagen auch „Das Rachespiel“ packt mich bis jetzt nicht. 😦

      Was? Du kennst Patrick Rothfuss nicht? Das musst du ändern. Der kann so wunderbar schreiben.

      Liebe Grüße, Jenni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s