Blog

Montasrückblick März 2013

GelesenLesetechnisch war ich diesen Monat leider nicht sehr aktiv.

Sylvia Day – Crossfire: Offenbarung
Jonas Jonasson – Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

GehörtZum Einstimmern auf den zweiten Band der Elbenthalsaga habe ich 3096 Tage erstmal ruhen lassen.

Ivo Pala – Elbenthalsaga I: Die Hüterin Midgards

RezensiertC.C. Hunter – Shadow Falls Camp: Erwacht im Morgengrauen (Hörbuch)
Jonas Jonasson – Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Sylvia Day – Crossfire: Offenbarung
C.J. Daugherty – Night School: Du darfst keinem trauen

Neuzugänge

Der SuB musste ja unbedingt noch ein bisschen wachsen *pfeif*

Caragh O`Brien – Der Weg der gefallenen Sterne
Andrea Bajani – Lorenzos Reise
Ivo Pala – Elbenthalsaga II: Der schwarze Prinz
Jonas Jonasson – Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Laura Buzo – Wunder wie diese
Alix Ohlin – In einer anderen Haut
Marjorie Celona – Hier könnte ich zur Welt kommen
Raquel J. Palacio – Wunder
Petra Schier – Frevel im Beinhaus

Gewonnen

Mein erster Mittelalterkrimi, ich bin gespannt.

Petra Schier – Frevel im Beinhaus

AngefangenAndrea Bajani – Lorenzos Reise
Ivo Pala – Elbenthalsaga II: Der schwarze Prinz

MonatshighlightEine neue Kategorie gibt es in meinem Monatsrückblick. Der Name sagt denke ich schon alles.

Der Hundertjaehrige der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas JonassonIch hatte anfangs überhaupt keine Motivation dieses Buch zu lesen aber dann hat es sich doch so sehr gelohnt. Ich fand es richtig schade als das Buch zuende war. Vielleicht kennen das manche dass man, wenn man ein Buch liest, richtig traurig wird wenn es zuende geht. Weil man einfach so sehr mit den Charakteren mitgefiebert hat, sie einem ans Herzwuchsen und man einfach in der Geschichte drin war. Hier ging es mir ähnlich nur dass ich nicht traurig war sondern es einfach sehr schade fand. Ich hätte noch so viele Abenteuer von Allan lesen können ohne dass es mir langweilig geworden wäre.

Advertisements

3 Kommentare zu „Montasrückblick März 2013

  1. Das Buch (der Hundertjährige) hat mich zunächst nicht angesprochen, aber nun hat es mir ein Freund empfohlen und ich habe es direkt bestellt.

  2. Wow, Buch des Monats für Jonas Jonasson – auf diesen Autor werde ich in letzter Zeit immer neugieriger und hoffe, dass sich mir bald die Gelegenheit bietet, eines seiner Werke zu genießen 🙂

    Liebe Grüße
    Smarty

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s